Suche:

 
  Giveaways - Geschenke mit Aufmerksamkeits-Faktor

Wer schon einmal die Cebit in Hannover besucht hat, der weiß wie viel Anziehungskraft Kugelschreiber, Feuerzeuge und sogar Plastiktüten auf Menschen haben können. Dort ist es nämlich Standard von einem Stand zum nächsten zu gehen – und überall die Giveaways einzupacken. Am Ende des Tages überprüft man dann seine Ausbeute und freut sich über Werbe-CDs, einen Kugelschreibervorrat für die nächsten 20 Jahre und natürlich auch über die Plastiktüten, die sich wunderbar zum Verstauen von Dingen im Keller eignen. Doch nicht nur auf Messen sind kleine Kundengeschenke beliebt. Auch im alltäglichen Business kann man damit viel erreichen.

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft – und auch die Kundschaft. Diese Erfahrung kann so gut wie jedes Unternehmen bestätigen, dass seine Kunden oder Geschäftspartner ab und an mit kleinen Geschenken versorgt. Natürlich hat ein einfacher Kuli in der normalen Geschäftswelt keinen so großen Aufmerksamkeits-Faktor, wie auf Messen. Aber macht man sich ein paar Gedanken, findet man oft günstige und originelle Geschenke, die dem Kunden in Erinnerung bleiben.

Wenn man aber schon über Giveaways schreibt, sollte man auch ehrlicherweise sagen: Das Geschenk allein reicht selten aus, um in guter Erinnerung zu bleiben. Über das Jahr hinweg kommen nämlich viele Werbegeschenke bei den Firmen an. Und da verliert man schon einmal den Überblick, wer eigentlich was geschickt hat. Und da man auch nicht auf jedes Geschenk seinen Namen oder die Werbebotschaft eingravieren kann, sollte man auf Aufkleber zurückgreifen!

Nein, keine Angst, sie müssen jetzt keine riesengroßen und genauso langweiligen Aufkleber verwenden. Für Giveaways eignen sich eher die Etiketten, die klein, in verschiedenen Formen und oft auch bunt daher kommen. Man sollte gar nicht meinen, welche gestalterische Freiheit man damit hat. Die Online-Druckerei Ihres Vertrauens berät Sie sicherlich gern schnell und unverbindlich über Ihre Möglichkeiten.

Mit solchen Aufklebern können Sie das eigentliche Geschenk noch unterstreichen und sich dabei sicher sein, dass man auch wirklich an Sie denkt, wenn das Giveaway genutzt wird. So bindet man die Kunden dann auf eine günstige, aber dennoch sehr effektive Art und Weise an das eigene Unternehmen. Probieren Sie es doch einfach mal aus. Wer die Möglichkeiten der Giveaways mit Aufklebern zum Beispiel nur bei einer bestimmten, vielleicht inaktiven Kundengruppe testet, kann mit der Zeit auch genaue Aussagen über die Wirkung treffen. Aber behalten Sie bitte nicht nur die ersten paar Wochen im Auge. Werbung ist eine langfristige Angelegenheit – und man muss oft etwas Geduld haben, bis man die Früchte ernten kann.

Guido Voutta, Info[@]Stick-Tec.de

 



Creditolo Sparkasse Nürnberg Dampfdusche Prepaidanbieter