Suche:

 
  Die Monotropismus-Theorie über Autismus

Über die Ursachen von Autismus wird seit langen diskutiert und gestritten. Hypothesen wurden aufgestellt, die von Kühlschrankmüttern bis zu Impfschäden reichten. Alle diese Theorien waren wissenschaftlich nicht haltbar und sind heute längst widerlegt.

Eine neue Erklärung für Autismus bietet die Monotropismus-Theorie: ein nicht-pathologisierendes Konzept, das sowohl Autismus als auch Nicht-Autismus erklärt.

Die Monotropismus-Theorie erklärt Autismus folgendermaßen: Die meisten Menschen verteilen ihre Aufmerksamkeit auf viele verschiedene Dinge gleichzeitig (Polytropismus). Dabei erhält ein einzelnes Detail weniger Aufmerksamkeit, denn die Menge der Aufmerksamkeit ist begrenzt. Menschen im Autismus-Spektrum (zu dem auch das Asperger-Syndrom gehört) konzentrieren sich auf eine einzelne Sache, und darauf dafür viel stärker (Monotropismus). Für manche Tätigkeiten ist es vorteilhaft, seine Aufmerksamkeit auf viele verschiedene Dinge zu streuen - z.B. in der sozialen Interaktion mit anderen Menschen. Für andere Tätigkeiten ist es vorteilhaft, seine Aufmerksamkeit auf eine Sache zu fokussieren, z.B. für hochspezialisierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler.

Das erklärt auch, warum Autisten in manchen Gebieten sehr gut sind, dabei aber Schwierigkeiten mit "einfachen" Dingen haben: das, worauf ihre Aufmerksamkeit fokussiert ist, darin sind sie gut. Dinge, die außerhalb ihres Aufmerksamkeitstunnels liegen oder einen hohen Grad an verteilter Aufmerksamkeit erfordern, bereiten Schwierigkeiten.

Der Grad an Monotropismus bzw. Polytropismus wird dabei als Spektrum gesehen: manche Menschen sind eher monotrop, andere eher polytrop, aber eine Grenze gibt es nicht. Nach der Monotropismus-Theorie nennen wir diejenigen Menschen monotrop, die sich sehr weit auf der einen (monotropen) Seite dieses Spektrums befinden. Die Grenzen dessen, was Autismus genannt wird und sogenannter Normalität sind fließend. Die Frage ist also nicht mehr, ob jemand autistisch ist, sondern zu welchem Grad - und ein bisschen autistisch ist demnach jeder.

 



Creditolo Sparkasse Nürnberg Dampfdusche Prepaidanbieter