Suche:

 
  Gesellschaft mit beschränkter Haftung - GmbH

Die GmbH wird in zunehmendem Maße im wirtschaftlichen Bereich eingesetzt, weil sie vielseitig verwendbar und das Haftungsrisiko durch Beschränkung auf das Vermögen der GmbH kalkulierbar und überschaubar ist. Sie ist eine Kapitalgesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit, die zu jedem gesetzlich zulässigen Zweck errichtet werden kann. Wirksamkeit erlangt die GmbH durch die Eintragung im Handelsregister, die in notarieller Form beim zuständigen Gericht angemeldet werden muss. Eine GmbH kann durch eine oder mehrere Personen errichtet werden. Fremdgesellschaftsführung ist möglich. Das Haftungsrisiko ist auf das Gesellschaftsvermögen beschränkt. Das Stammkapital der GmbH beträgt mindestens 25.000,-- Euro, wobei die Stammeinlage eines Gesellschafters 100,-- Euro nicht unterschreiten darf.
 



Creditolo Sparkasse Nürnberg Dampfdusche Prepaidanbieter